Kolumne: Wo sind nur die Campingbücher?

Am letzten Samstag war es mal wieder Zeit mit der Familie einen ausgedehnten Aufenthalt im Buchladen abzuhalten. Das Wetter war nass-kalt und genau richtig um im integrierten Coffeeshop einen leckeren Espresso Macchiato mit Zitronenkuchen zu trinken. » weiterlesen

Der andere Stellplatzführer!

Der fahrzeugbasierte Camper unterscheidet sich in zwei Kategorien. Der Mobilist, einfach zu erkennen am motorbetriebenen Wohnfahrzeug. Und der Caravanist, welcher den Wohnwagen hinter sich herzieht. In den letzten Jahren wurden die Wohnwagen dank Mover, Autarksystem und der hohen Zuladung immer mobiler und die Reisemobile immer Wohnlicher. » weiterlesen

Kolumne: Schönwettercamper

Es ist mal wieder so weit. Ein langes Wochenende steht an. Der 01. Mai. Feiertag am Freitag und für die meisten Menschen in Deutschland bedeutet das drei Tage arbeitsfrei. Wir haben uns schon lange vorgenommen diese drei Tage beim Campen zu verbringen. Auf einem unserer auserwählten Kurzstrecken-Campingplätze. Bauernhof oder See. » weiterlesen

Kolumne: Der Duft der Freiheit

Sommerzeit. Die Abende werden wieder länger und allein durch die Zeitumstellung kommen einem die Temperaturen schon automatisch ein paar Grad höher vor. Ich verlasse das Haus, springe die 5 Meter ohne Schuhe zum Wohnwagen, schließe ihn auf und gehe den großen Schritt ohne Trittstufe in unsere rollende Ferienwohnung. Es ist Sonntagmorgen kurz nach sieben. » weiterlesen

Die DI’KE Mastskala für den HDM140 Satmast

Wer sich entscheidet einen Sat-Mast HDM140 einzubauen um seine Sat-Schüssel bequem vom inneren seines Wohnmobiles oder Wohnwagens ausfahren und ausrichten zu können stößt relative schnell an ein Problem: In welche Richtung muss ich die Sat-Schüssel ausrichten und wie ist die aktuelle Stellung der Anlage? » weiterlesen

Tentsile – Zelten auf der dritten Ebene

Der Hauptgrund warum ich Zelten nicht mag ist der harte Untergrund. Klar gibt es mittlerweile tolle Möglichkeiten trotzdem angenehm und erholenden zu Nächtigen – aber diverse Jugenderfahrungen und Bundeswehrerlebnisse haben mich wohl geprägt. » weiterlesen